Vorstand

Dr. Frank Hieronymi

Aufgabenbereiche:
Organisation, Finanzen, Ausfuhr, IT, Recht, Investor Relations, Marketing, Vertrieb

Hintergrund:
Herr Dr. Frank Hieronymi wurde 1962 in Berlin geboren. Er studierte an der Technischen Universität in Berlin und promovierte in angewandter Physik auf dem Gebiet der Photodetektoren für die optische Nachrichtentechnik. Seit Oktober 1995 ist Herr Dr. Frank Hieronymi bei SHF. Er war zunächst als Entwickler für elektrische Breitbandverstärker, optische Sender und Empfänger, sowie Bit-Error-Rate-Testsysteme verantwortlich. Im Oktober 1999 erfolgte die Berufung in den Vorstand der SHF AG, wo er zunächst für die Ressorts Fertigung sowie Forschung / Entwicklung zuständig war. Gegenwärtig ist Herr Dr. Frank Hieronymi nach dem geltenden Geschäftverteilungsplan der SHF AG für die oben genannten Ressorts zuständig und übt die Funktion des CEO (Chief Executive Officer) und des Sprechers des Vorstands aus.


Dr. Lars Klapproth

Aufgabenbereiche:
Fertigung, Einkauf, Qualitätssicherung

Hintergrund:
Herr Dr. Lars Klapproth wurde 1967 in Berlin geboren. Er studierte von 1990 bis 1994 an der Technischen Universität in Berlin und promovierte am Fachbereich Elektrotechnik im Fachgebiet Mikrowellentechnik bei Herrn Prof. Dr. Georg Böck von 1994 bis 1997. Von 1997 bis 1999 war Herr Dr. Lars Klapproth als Entwicklungsingenieur bei der Nanotron GmbH in Berlin tätig und für den Entwurf analoger Schaltkreise zuständig. Im Jahre 1999 wechselte Herr Dr. Lars Klapproth zur SHF GmbH. Er war zunächst für den Verstärkerabgleich und den Entwurf digitaler Schaltkreise verantwortlich. Ab 2000 war er für die Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches Messgeräte und digitale Komponenten zuständig. Im Jahr 2007 erfolgte die Berufung in den Vorstand der SHF AG, zunächst als stellvertretendes Vorstandsmitglied; seit Juni 2008 gehört er dem Vorstand als ordentliches Mitglied an. Herr Dr. Lars Klapproth ist nach dem geltenden Geschäftverteilungsplan der SHF AG für die oben genannten Ressorts zuständig und übt die Funktion des COO (Chief Operating Officer) aus.

Neben den vorstehend genannten Einzelzuständigkeiten, sind die Mitglieder des Vorstands nach dem geltenden Geschäftverteilungsplan der SHF AG für die Ressorts Strategie, Beteiligungen, Forschung und Entwicklung sowie Personal gemeinsam zuständig.